Bürstadt

Bauarbeiten Mainstraße in Bürstadt bleibt noch drei Wochen lang Einbahnstraße / Nur in Richtung Stadtmitte befahrbar

Schwere Zeit für Geschäfte

Archivartikel

Bürstadt.Der Kiosk am Bahnhof ist ein beliebter Treffpunkt. „Aber es ist schon spürbar ruhiger geworden“, sagt Betreiber Jochen Seibel. Von der Mainstraße können die Kunden nicht mehr zu ihm in die Bahnhofsallee fahren, aber von der Dammstraße aus ist dies noch möglich. Doch das wird sich im Laufe des Jahres ändern. „Wenn hier keiner mehr halten kann, weil alles aufgerissen ist – wer kommt dann noch,

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4028 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional