Bürstadt

TC Bürstadt Tennisspieler in Medenspielen erfolgreich

Souveräner Sieg der U10 gemischt

Archivartikel

Bürstadt.Die U10 gemischt war auswärts gegen den MSG Rimbach/Fürth/Grasellenbach mit 5:1 siegreich.

Ihre Einzel gewannen Victor Petrusca und Viktoria Bauer glatt. Gloria Petrusca und Jonas Bläß mussten in ihren Einzeln jeweils in den Tiebreak und gewannen. Jonas Bläß wehrte dabei drei Matchbälle ab, bevor er seinen Sieg feiern konnte. Im Doppel gaben die Viernheimer nur einen Punkt ab. Das Doppel Victor Petrusca/Levi Knoonthong verlor, dafür holten Gloria Petrusca/Viktoria Bauer den fünften Punkt und gewannen mit 6:3 und 6:3.

Die Mannschaft der U10 gemischt gewann bislang ihre Medenspiele. Zurzeit steht die Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Ersten TC Lampertheim. Es stehen noch zwei Medenspiele aus, einmal gegen den TC Lampertheim und den MSG TG Biblis/TC Bürstadt.

Für die U10 gemischt spielten zudem noch: Nick Samstag, Mats Hallbauer, Hannah Fischer und Lia Träger. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional