Bürstadt

Pfarrgruppe Besinnliches Programm in Bürstadt

St. Michael im Licht

Bürstadt.Der Jugendliturgie-Arbeitskreis der katholischen Pfarrgruppe in Bürstadt lädt am heutigen Donnerstag, 7. Dezember, um 19 Uhr zu „Kirche im Licht“ in St. Michael ein. Einfach hinhören, hinschauen, eine Auszeit nehmen und dabei die eine oder andere längst vergessene Botschaft der Adventszeit auf sich wirken lassen – das ist das Ziel dieses Abends.

Mit dem Einsatz von Licht, bewegender Musik und kurzen aussagekräftigen Texten versuchen die jungen Erwachsenen des Vorbereitungsteams, eine Atmosphäre zu schaffen, die zum Innehalten und Nachdenken anregen soll. Die technische Leitung haben wie immer Christian und Tobias Rohatsch. Für beide ist „Ecclesia in lumine“ in der Adventszeit jedes Jahr eine neue Herausforderung, denn es gilt, die Kirche passend zu den Texten und der Musik zu beleuchten. Viele Stunden werden im Vorfeld in der Kirche verbracht, um Lichter zu positionieren und dann die verschiedenen Lichtstimmungen computergestützt zu programmieren und bei der Veranstaltung abzurufen.

Intensive Vorbereitung

„Wir sitzen lange zusammen, um alles abzustimmen. Da geht es manchmal alles andere als besinnlich zu, denn der Musikgeschmack aller Generationen, die sich bei der Veranstaltung in der Kirche befinden, muss berücksichtigt werden“, meint Angela Rohatsch, die die Planung und Leitung dieses besonderen Gottesdienstes übernimmt. Bis es so weit ist, werden viele Textpassagen erstellt und passend zur Musik „geordnet“. Junge Erwachsene der Pfarrgruppe lesen die Texte, die übers Jahr gesammelt und zusammengestellt werden.

Im Anschluss an „Kirche im Licht“ bietet sich vor dem Pfarrzentrum wieder die Möglichkeit der Begegnung. Es gibt heiße Getränke, Schmalzbrote und Waffeln, die von den Pfadfindern des Stamms Bruder Feuer frisch zubereitet werden. Die Jugend der Kirchenmusik spielt weihnachtliche Lieder. Der Erlös aus allen Verkäufen kommt der Außenrenovierung der Kirche zugute. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel