Bürstadt

Pfarrfest Erstes Wochenende im September wird gefeiert

St. Michael sucht Helfer für den Bazar

Bürstadt.Die Vorbereitungen für den Bazar laufen auch Hochtouren. Rund um St. Michael wird traditionell am ersten Septemberwochenende kräftig gefeiert. Auch dieses Jahr soll es am Samstag, 31. August, und Sonntag, 1. September, hoch her gehen. Am Programm feilen die Gastgeber noch. Es soll allerdings wieder für alle Altersgruppen etwas dabei sein, so dass sich Jung und Alt an dem festlichen Wochenende wohlfühlen.

Um alle Aufgaben stemmen zu können, sind die Organisatoren wieder auf der Suche nach Helfern. Alle, die beim Bazar tatkräftig mitanpacken möchten, können sich ab sofort im Pfarrgruppenbüro von St. Michael melden. Auch die Straßen-Sammellisten liegen dort bereit. Die Spenden, die bei dieser Haussammlung eingehen, sind enorm wichtig, um die hochwertigen Gewinne für die Tombola einzukaufen, machen die Veranstalter deutlich.

Abholservice nutzen

Das zuständige Team bietet an, Präsente und Spenden sowohl im Pfarrhaus zu den bekannten Öffnungszeiten als auch bei Dorothee Montag in der Nibelungenstraße 91 (06206/757 92) und bei Rita Klöpsch in der Augustinerstraße 14 (06206/85 66) abzugeben. Wer Geld- oder Sachspenden abholen lassen möchte, kann einen Termin unter den oben angegebenen Telefonnummern vereinbaren.

Kuchenspenden können am Bazar-Samstag von 10 bis 12 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr abgegeben werden. Auch für Selbstgebackenes gibt es einen Abholservice, der im Pfarrbüro angemeldet werden kann. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional