Bürstadt

Kabarett Bürstädter Kulturbeirat plant am 20. August die erste Veranstaltung seit Corona / 130 Besucher dürfen kommen

Stephan Bauer freut sich auch auf ein kleines Publikum

Archivartikel

Bürstadt.Der Bürstädter Kulturbeirat will mit der Vorstellung des Kabarettisten Stephan Bauer am Donnerstag, 20. August, einen ersten Anlauf nehmen, wieder Veranstaltungen anzubieten. „Wir konnten dieses Jahr ja noch gar nichts machen“,erklärt Walter Wiedemann, der Vorsitzende des Bürstädter Kulturbeirats.

Nach den derzeit geltenden Corona-Vorschriften dürfen 130 Zuschauer ins Bürgerhaus kommen.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2488 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional