Bürstadt

Bühnenjubiläum: Karl-Hans Reischert absolviert seine 200. Aufführungen mit den Sainäwweln / Plexiglas-Kätt als Ehrenpokal

Und der Oscar geht ans "Mädchen für alles"

Archivartikel

Bürstadt. "Das wär doch was für mich", dachte sich Karl-Hans Reischert als die Sainäwwel vor vielen Jahren Mitspieler suchten und da er einige aus der Truppe kannte, war der Einstieg für ihn ganz einfach. Seit dem vierten Stück ist er dabei und hat inzwischen 200 Mal auf der Bühne gestanden. Erst im Pfarrzentrum Sankt Peter, dann in der Tanzschule Kohler und jetzt im Riedroder

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel