Bürstadt

Nachruf Bürstädter Kurt Heiser mit 85 Jahren verstorben

VfR trauert um Urgestein

Archivartikel

Bürstadt.„Er war ein Urgestein des VfR Bürstadt. Wir trauern sehr um ihn,“ sagt Norbert Krezdorn über den Tod von Kurt Heiser (kl. Bild). Heiser war lange Jahre als Jugendleiter und im Vorstand aktiv. Der 85-Jährige ist bereits vor Weihnachten verstorben, die Beerdigung steht nun am Donnerstag, 2. Januar, 11 Uhr, auf dem Bürstädter Friedhof an.

Norbert Krezdorn hat einige Jahre Seite an Seite

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional