Bürstadt

Tierschutz Füchse plagen Einrichtung des Groß-Rohrheimer Vogelschutzvereins / Ehrenamtliche Helfer fehlen

Vogelpark vor dem Aus?

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Eine Fuchsfamilie macht dem Vogelschutz- und Zuchtverein in Groß-Rohrheim zu schaffen: Die Füchse, die Jungtiere großziehen, haben Vögel unterschiedlicher Arten angegriffen, darunter Gänse und Laufenten. In der vergangenen Woche wurden zwei männliche und ein weiblicher Pfau angefallen. Der Vogelpark bangt um seine Existenz - und die Fuchs-Misere kommt noch hinzu.

"Wir haben die Jäger

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional