Bürstadt

Politik Bürstädter Haupt- und Finanzausschuss tagt

Vorschlag für Investitionen

Archivartikel

Bürstadt.Was soll Bürstadt mit dem unverhofften Darlehenssegen in Höhe von 1,8 Millionen Euro machen, den Bund und Land der Kommune in Aussicht gestellt haben? Darüber diskutieren die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses in ihrer nächsten Sitzung am Mittwoch, 23. September, ab 19.30 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses.

CDU und FDP wollen den Schwerpunkt auf den Straßenverkehr und die

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel