Bürstadt

Flurbereinigung: Bürstadt übernimmt freiwillig Kosten

"Zuschuss an Landwirte"

Archivartikel

Bürstadt. "Man kann dem Kind auch einen Namen geben: Zuschuss an die Landwirtschaft." So beurteilte FDP-Fraktionschef Burkhard Vetter im Stadtparlament geplante Zahlungen für die Flurbereinigung.

Zuvor hatte CDU-Fraktionschef Alexander Bauer befürwortet, dass die Stadt 90 000 der 250 000 Euro übernimmt, die eigentlich die Grundbesitzer zahlen müssen. Die Flurbereinigung sei Grundlage für

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel