Bürstadt

Christbaum-Aktion In Bürstadt, Bobstadt und Riedrode pendeln die Brandschützer zwischen Straßenzügen und Bauhof / Spendenkassen füllen sich

Zwischen dürrem Geäst lauern große Brocken

Archivartikel

Bürstadt/Bobstadt/Riedrode.Alle Jahre wieder rücken die Bürstädter Brandschützer zur Christbaum-Sammelaktion aus - diesmal gleich an zwei Tagen: Schon am Freitag hatten sie das Sonneneck, die Rodstücke, den Bubenlachring und den Boxheimerhof abgeklappert. Am Samstagmorgen stand der zweite Einsatz für Aktive, Jugendfeuerwehrleute und Musiker um Wehrführer Burkhard Jakob an.

"40 bis 45 Leute", zählte Feuerwehrmann

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel