Groß-Rohrheim

Reit- und Fahrverein Turnier in Groß-Rohrheim

300 Pferde gehen an den Start

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Der Reit- und Fahrverein Groß-Rohrheim veranstaltet am 31. August und 1. September wieder sein Dressur- und Springturnier auf der Reitanlage in der Speyerstraße. Auch in diesem Jahr dürfen sie die Zuschauer auf tollen Sport freuen. Die Reiter und ihre Pferde erwarten beim Turnier gute Bedingungen, betonen die Veranstalter.

L-Springen am Sonntag

In die Teilnehmerliste haben sich in diesem Jahr 180 Starter mit 300 Pferden eingetragen – angefangen von den Kleinsten in der Führzügel-Klasse bis hin zur L-Dressur auf Kandare. Am Sonntagnachmittag findet das L-Springen mit Siegerrunde statt. Britta Heger als Sprecherin wird die Zuschauer wie immer bestens über den sportlichen Verlauf informieren. Außerdem darf gerne an den Verkaufsständen des Reiterlädchens gestöbert werden oder vielleicht ein neues Auto begutachtet werden.

Die Besucher und Teilnehmer können sich außerdem auf Gyros und Pommes, Steak, Bratwurst und hausgemachten Kuchen freuen. Für ein kühles Bier, einen guten Tropfen Wein und antialkoholische Getränke wird ebenfalls gesorgt sein. Der Reitverein freut sich auf viele Zuschauer, motivierte Teilnehmer und guten und fairen Sport. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional