Groß-Rohrheim

Bürgermeisterwahl Bewerbungsfrist endet am 6. Januar in Groß-Rohrheim / Holdefehr fordert Amtsinhaber Bersch heraus

Bisher stehen zwei Kandidaten zur Wahl

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Die Bewerbungsfrist für die Bürgermeisterwahl in Groß-Rohrheim endet am Montag, 6. Januar, um 18 Uhr. Wahlleiter Klaus Menger liegen bisher zwei Wahlvorschläge vor: Amtsinhaber Rainer Bersch möchte wiedergewählt werden und hat am 13. Dezember seine Unterlagen eingereicht. Drei Tage später hat die SPD für ihren Kandidat Sascha Holdefehr die Bewerbung im Rathaus abgegeben.

Bersch ist

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional