Groß-Rohrheim

Verkehr Neue Vorfahrtsregel an der Kreuzung Jägersburg steht in der Kritik / Bereits beschädigte Schilder ausgetauscht

„Das ist eine Rennstrecke“

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Im Sekundentakt rauschen Autos über die neue L 3111 durch den Jägersburger Wald. „Der fährt doch keine 60 wie erlaubt!“ Klaus Schlappner steht an der neuen Kreuzung und schaut seinen Nachbarn Uwe Lanz an. Der Revierförster schüttelt den Kopf. „Mindestens 80!“ Sie sind sich einig: „Das ist eine Rennstrecke hier!“ Und zwar erst seit die Straße erneuert und die Vorfahrtsregelung geändert wurde,

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional