Groß-Rohrheim

Vortrag

Datenschutz treibt Vereine um

Groß-Rohrheim.In der Reihe Weiterbildung im Ehrenamt steht ein Vortrag am Donnerstag, 14. März, in Groß-Rohrheim an. Es geht um die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Vereine. Denn seit dem 25. Mai vorigen Jahres gilt in Deutschland die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung, die eine große Herausforderung für alle ehrenamtlichen Vereinsmitglieder und Vereinsvorstände darstellt. Wesentliche Inhalte sind dabei die Grundbegriffe der DSGVO und deren Bedeutung, die Gestaltung der Datenschutzkommunikation, die Verwendung von Bildern sowie die Organisation von Veranstaltungen. Ein weiterer Punkt des Vortrags, der heutzutage immer wichtiger wird, ist der „Social Media“-Auftritt der Vereine. Der Vortrag greift die Grundlagen der Datenschutzverordnung auf und soll den Teilnehmern mehr Sicherheit und Klarheit in ihrer Vereinsarbeit geben.

Den Vortrag hält Hartmut Schmidt, zertifizierter externer Datenschutzbeauftragter, im großen Sitzungssaal im Rathaus um 19 Uhr. Kontakt und Anmeldung ist im Rathaus bei Bürgermeister Rainer Bersch, Rheinstraße 14, sowie telefonisch unter 06245/90 77 70 oder per E-Mail an r.bersch@gross-rohrheim.de möglich. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional