Groß-Rohrheim

Geselligkeit Kerwevadder glossiert in seiner Rede das Ortsgeschehen in Reimform / Umzug schlängelt sich vom Neubaugebiet zur Gemeindehalle

"Es Lewe is zu korz fer dauernde Streit"

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Der Höhepunkt des Kerwesonntags in Groß-Rohrheim war wie immer der Umzug mit bunt geschmückten Wagen und Fußgruppen, begleitet von schwungvoller Marschmusik. Auf leicht verändertem Weg startete der Gaudiwurm mit insgesamt 19 Nummern vom Neubaugebiet durch die Unterführung. Dann nahm der Zug eine große Schleife durch den alten Ortsteil zur Bürgerhalle.

Viele Zuschauer standen entlang des

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3234 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional