Groß-Rohrheim

Brauchtum Groß-Rohrheim stürzt sich am 18. August in den Kerwe-Trubel

Fassbier und Blasmusik

Groß-Rohrheim.Ohne Kerwebaum und Fassbieranstich geht’s in Groß-Rohrheim nicht: Ganz traditionell beginnen die Feierlichkeiten zur Kirchweih am Samstagnachmittag, 18. August. Dass sich die Organisatoren wieder einige Überraschungen einfallen lassen, gehört genauso zum alljährlichen Festprogramm.

Der offizielle Teil beginnt um 14.30 Uhr, wenn die Borsch den Kerwebaum in senkrechte Position bringen. Den Bieranstich übernimmt Schirmherr und Bürgermeister Rainer Bersch. Anschließend ist das Kerwedorf geöffnet. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Rohremer Blasmusik.

Das Abendprogramm startet 20.30 Uhr mit dem Einzug der Kerweborsch in der Bürgerhalle samt Ehrentanz zur Live-Musik der Band Sounds. Bei der Showtime laufen dann die Kerweborsch zu Höchstform auf. Der Eintritt kostet 8 Euro an der Abendkasse und 7 Euro im Vorverkauf, den das Rathaus übernimmt. Die Organisatoren weisen darauf hin, dass eine Sicherheitsfirma überprüft, ob alle Besucher eine gültige Eintrittskarte besitzen.

Mit einem Gottesdienst um 10.15 Uhr in der Bürgerhalle startet der Kerwesonntag, 19. August. Danach ist wieder die Blasmusik an der Reihe. Um 14 Uhr gibt’s einiges zu sehen beim Festzug durch Groß-Rohrheim. Ein weiterer Höhepunkt ist um 16 Uhr die Kerweredd in der Bürgerhalle. Etwa eine Stunde lang dürfen die Gäste dann selbst aktiv werden und zur Partymusik der Band Double Pi die Tanzfläche stürmen.

Am Kerwemontag, 20. August, spielt Musiker Kalli Hofmann ab 11 Uhr zum Frühschoppen der Vereine und Firmen auf. Die Überraschungsolympiade für Jedermann und -frau in der Bürgerhalle beginnt um 14 Uhr. Das Schätzspiel wird um 17 Uhr aufgelöst.

Ihr regelmäßig viel beweintes Ende finden die Feierlichkeiten um 19 Uhr, wenn die Kerb an der Bürgerhalle beerdigt wird. Der „Trauermarsch“ führt alle Beteiligten zur Gaststätte Lena’s Restaurant – „im Fußballheisje“, wie die Veranstalter noch hinzufügen. Hier ist der – eigentlich eher fröhliche – Ausklang der Kerwe vorgesehen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional