Groß-Rohrheim

Handball Beim Sebastian-May-Turnier fehlen dem TV Groß-Rohrheim einige wichtige Spieler / 21:17 im Derby gegen TV Lampertheim

Generalprobe mit eingeschränkter Aussagekraft

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Am Sonntagabend wusste man beim TV Groß-Rohrheim nicht so recht, wie man den Auftritt beim Sebastian-May-Turnier einzuschätzen hat. Bei der eigenen Veranstaltung wurde das Bezirksoberliga-Team von Trainer Sascha Holdefehr Zweiter im Vierer-Teilnehmerfeld, aber angesichts einiger Ausfälle war das Turnier in der Bürgerhalle nicht die gewünschte Generalprobe für die in zwei Wochen beginnende

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3476 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional