Groß-Rohrheim

Tradition Kerweverein bietet vom 22. bis 24. August Programm über Internet-Kanäle an / Carepaket, Fahne und Kerwekranz im Angebot

Groß-Rohrheim feiert „dehoam“

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Der Groß-Rohrheimer Kerweverein RARA will in diesem Jahr das 45-jährige Bestehen der Kerweborsch feiern, auch wenn die Rohrheimer Kerb offiziell wegen Corona abgesagt ist. Neben den 17 aktiven Kerweborsch machen zum Jubiläum auch 38 „Oaldkerweborsch“ mit. Die Organisatoren haben Ideenreichtum gezeigt und die Feier vom 22. bis 24. August kurzerhand an einen für alle sicheren Ort

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3720 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional