Groß-Rohrheim

Handball Trainer des TV Groß-Rohrheim will Sebastian-May-Gedächtnisturnier nutzen, um gut vorbereitet in die neue Runde zu gehen

Holdefehr erwartet starkes Teilnehmerfeld

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Am Wochenende steigt in der Groß-Rohrheimer Bürgerhalle wieder das Sebastian-May-Gedächtnisturnier. Mit der Veranstaltung erinnert die Handball-Abteilung des TV Groß-Rohrheim schon seit dem Jahr 2004 an ihren verstorbenen Abteilungsleiter Sebastian May.

Heute empfängt die D-Liga-Mannschaft des TVG zwischen 14 und 18 Uhr die ESG Erfelden II, den TV Lampertheim II und den HC, ehe morgen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2447 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional