Groß-Rohrheim

Offene Bühne Live-Musik am 3. Dezember

Jazz zu Weihnachten

Groß-Rohrheim.Die Offene Bühne rockt auch den Advent. Wie alle Jahre wieder erklingen Weihnachtsjazz und Rock, spielen Liedermacher und tritt eine Band auf. Das alles gibt es am Dienstag, 3. Dezember, um 20 Uhr im Zorbas. Veranstalter ist die Musikkiste. Der Eintritt ist frei.

Diesmal mit dabei sind Aron & Daniel, zwei Liedermacher aus dem Ried, die mit eigenen Stücken, humorvollen deutschen Texten, Gitarre und Gesang zur Bühne kommen.

Musiklegenden mit dabei

„JAZZ:IT“ – die Band von der Bergstraße spielt Stücke von Herbie Hancock, Miles Davis und anderen Jazz- und Blueslegenden. Die Band besteht aus Albert Birnstengel (Tenor- und Altsaxophon), Frank Hanser (Trompete und Flügelhorn), Marcello Martucci (Gitarre), Robert Schell (Bass) und Joern Sellhorn (Timm Cajon).

Er gilt als „Enfant terrible“ der Darmstädter Musikszene und ist weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt: Phoenix The Devourer. Der Bassist mit dem Karottenmikrofon wird sicherlich wieder ein fulminantes Gastspiel auf der Offenen Bühne geben.

Schließlich verspricht die Weihnachtsjazz-Session ein fulminantes Finale, ganz nach dem Motto: Wer kommt, der ist da. Einige Musiker und Sänger haben schon zugesagt, darunter die begnadete Sängerin Chiara Frodyma. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional