Groß-Rohrheim

Handball Andreas Ochs vom TV Groß-Rohrheim hört mit 35 Jahren als Top-Torjäger der Landesliga auf

Karriere-Ende ohne echten Abschied

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Er war lange Zeit das Gesicht des TV Groß-Rohrheim. Nun hat er heimlich, still und leise und ohne echten Abschied seine Handball-Schuhe an den Nagel gehängt: Andreas Ochs beendet als Top-Torjäger der Landesliga seine Karriere.

Beeindruckende 206 Treffer – im Schnitt über zehn pro Spiel und 19 als Bestmarke – markierte Ochs, der das Handball-ABC beim TVG lernte, in der wegen der

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional