Groß-Rohrheim

Reit- und Fahrverein Dressur- und Springwettbewerb in familiärer Atmosphäre

Nach langer Pause wieder ein Turnier

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Zu einer wahren Oase hatte der Reit- und Fahrverein Groß-Rohrheim (RuF) seine Anlage am Ende der Speyerstraße vorbereitet. Die etwa 30 Helfer um Vorsitzende Birgit Czanderle hatten für die 128 Reiter nicht nur beste Platzbedingen geschaffen, sondern sich auch liebevoll um Verköstigung und Getränkenachschub gekümmert. An den beiden Turniertagen starteten die Dressurreiter jeweils am Vormittag.

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2834 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional