Groß-Rohrheim

Musikkiste Konzert am 5. März in Groß-Rohrheim

Nachwuchs rockt die Offene Bühne

Archivartikel

Gross-Rohrheim.Die Musikkiste in Groß-Rohrheim lädt am Dienstag, 5. März, um 20 Uhr wieder zur Offenen Bühne im Restaurant Zorbas ein. Dieses Mal gibt es Pop, Rock, Blues, Chanson und Lieder zum Mitsingen. Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzertabends geht allerdings ein Hut im Publikum herum, in den jeder etwas geben kann.

Der aktuelle Gitarrenkurs des evangelischen Jugendhauses spielt einige Lieder zum Mitsingen, Texte werden verteilt. B1 bringt Pop und Rock auf die Offene Bühne, das Repertoire der Band aus Groß-Rohrheim reicht von U2 bis Ed Sheeran. Sarah, Vincent und Martin kommen vom Überwald-Gymnasium Wald-Michelbach. Sie haben zu ihrer Schulzeit schon zusammen musiziert und führen das jetzt weiter. Sie spielen Folk-Rock-Pop, zum Beispiel U 2, Johnny Cash, Robbie Williams und Cat Stevens.

Eigene Stücke im Gepäck

Rosebud – das sind Pia Steinweg (Piano, Akkordeon, Gesang), Joost Steuer (Gitarre, Gesang, Cajon, Melodica), Henning Diehl (Bass, Gitarre) und Florian Burg (Drums, Percussion). Sie spielen eigene Stücke aus den Bereichen Folk, Blues, Chanson und Rock.

Jeder, der ein Instrument spielt, singen kann oder Gedichte vortragen will, bekommt bei der Offenen Bühne die Chance, seine Talente vor Publikum zu präsentieren. Ansprechpartner sind Eberhard Petri, Telefon 06245/90 55 36, Reinhard Helfert, Telefon 06245/90 54 93, und Andreas Cuntz, Telefon 06158/9 17 59. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional