Groß-Rohrheim

Musikschule Luitpold Hingerl unterrichtet in Groß-Rohrheim

Neuer Lehrer für Trompete

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Die Trompete wird oft als die Königin der Instrumente bezeichnet. In Groß-Rohrheim können Interessierte das Instrument nun näher kennenlernen. Denn die Musikschule hat ab sofort wieder einen Lehrer für Trompete im Dozententeam: Luitpold Hingerl.

Noch studiert er in den letzten Zügen an der Musikhochschule Mannheim sein Hauptfach, kommt aber grade frisch von zwei Auslandssemestern als DAAD-Stipendiat aus dem brasilianischen Salvador de Bahia zurück. Dort hat er viele neue Erfahrungen in verschiedensten Bandformationen gesammelt und die reichhaltige Musikkultur Brasiliens erfahren. Er sei regelrecht mitgerissen worden von der Offenheit und Spielfreude der örtlichen Musiker und habe sein musikalisches Vokabular erweitern können, heißt es in einer Mitteilung der Musikschule. Nun freut sich Luitpold Hingerl, diese Erfahrungen auch mit seinen neuen Schülern im kleinen Groß-Rohrheim zu teilen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional