Groß-Rohrheim

Scheiertheater Premiere

Proben für neues Stück

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Nach einem Jahr Pause bringt das "Rohremer Scheiertheater" wieder ein Lustspiel in drei Akten auf die Bühne. Das Stück wurde erneut von Renate Stumpf in Groß-Rohrheimer Mundart umgeschrieben und verspricht kurzweilige Unterhaltung.

Im Januar suchte die Theatergruppe ein Stück, das zu ihr passt. Die Wahl fiel auf "Finger weg von Erna Zeck". Dann ging die Arbeit los mit Umschreiben und dem

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1097 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel