Groß-Rohrheim

Handball-Landesliga Bei der 26:30-Niederlage gegen Egelsbach kommt die Groß-Rohrheimer Aufholjagd zu spät

TVG muss die Akkus aufladen

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Der TV Groß-Rohrheim beendet das Jahr auf einem Abstiegsplatz in der Handball-Landesliga. Nach dem 26:30 (14:20) gegen die SG Egelsbach gehen die Schützlinge von Trainer Sascha Holdefehr als Drittletzter mit 9:17 Punkten in die Weihnachtspause. „Natürlich haben wir uns das schon etwas anders vorgestellt“, gab der Trainer am Sonntagabend nach der Partie zu und meinte damit sowohl die bisherigen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional