Groß-Rohrheim

Einsatz

Windböe fällt Baum im Garten

Groß-Rohrheim.Rund eine Viertelstunde hat gestern ein heftiger Sturm im Ried gewütet. In Groß-Rohrheim fiel in einem Garten ein mehr als 15 Meter hoher Nadelbaum um. Die Feuerwehr Groß-Rohrheim rückte gegen 15.30 Uhr mit 25 Einsatzkräften aus. Laut Gemeindebrandinspektor Rainer Donnerstag war der Baum auf der Rückseite der Albert-Schweitzer-Straße umgeknickt, die Spitze ragte in Richtung des Alten- und Pflegeheims. Die Feuerwehrleute schnitten den Baum in ein Meter lange Stücke. Auch den Rest des Baumes, der noch stehengeblieben war, sägten die Einsatzkräfte ab. Der Eigentümer des Gartens sei anwesend gewesen. Das zusammengeschnittene Gehölz blieb im Garten liegen. Darum werde sich der Eigentümer kümmern, so Donnerstag. ps

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional