Kommentar

Eine Frage der Gerechtigkeit

Archivartikel

Uwe Rauschelbach über die jüngste Bürger-versammlung

Sachlich betrachtet, lässt sich die Erhebung der Schmutzwassergebühr durchaus hinterfragen. Dann nämlich, wenn man sie als Aufforderung zu sparsamem Wasserverbrauch versteht und sich gleichzeitig vergegenwärtigt, dass eine Kanalisation nur dann richtig funktioniert, wenn sie mit einer genügenden Menge von Wasser durchgespült wird. Diesbezüglich hapert es nicht nur in Neuschloß an dem nötigen

...
 

Sie sehen 27% der insgesamt 1526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional