Kommentar

Ministeriale Fürsprecherin

Archivartikel

Uwe Rauschelbach über die Rechtslage zur B 47-Umfahrung

Als der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Kassel den Planfeststellungsbeschluss zum Bau der Südumgehung Rosengartens in Teilen für rechtswidrig erklärt hatte, sahen sich die Kläger – die Landwirte – auf der Siegerseite. Ihr eigentliches Ziel, die Aufhebung des Planfeststellungsbeschlusses, hatten sie freilich verfehlt. Um endgültig Rechtskraft erlangen zu können, schienen ein paar Reparaturen und

...
 

Sie sehen 24% der insgesamt 1690 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional