Kommentar

Vision und Wirklichkeit

Archivartikel

Es war ein Abend der Ideen, nicht der konkreten Planungen. Was das Architekturbüro Freischlad +Holz vorgestellt hat, öffnet den Kopf. Es sind Ideen eines Büros, das Bürstadt vorher nicht gekannt und einen unverstellten Blick auf die Situation rund um den Bahnhof gerichtet hat. Ein Bahnhof, der den Namen verdient, weil er den Reisenden auch Aufenthaltsqualität und Dienstleistungen anbietet.

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional