Kommentar

Weiter Geduld gefragt

Archivartikel

Sandra Bollmann zum vierspurigen Ausbau der B 47

Für viele ist es sicher eine gute Nachricht, dass die Bauarbeiten auf der B 47 eine Pause einlegen: Ab Sommer rollt der Verkehr zweieinhalb Kilometer weit vierspurig – ganz ohne Umwege und Behinderungen. Der zweite Bauabschnitt ist dann frühestens 2021 an der Reihe. Und wann die restliche Verbindung zwischen Lorsch und Rheinbrücke erweitert wird, ist noch völlig offen.

Damit steht auch

...
 

Sie sehen 39% der insgesamt 1027 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional