Kommentar

Zumutung Coronavirus

Archivartikel

Uwe Rauschelbach über die Planung für den Haushalt 2021

Auch vor fünf Jahren gab es in Lampertheim keinen Etatbeschluss für das Folgejahr. CDU, Grüne und FDP hatten den Entwurf der Verwaltung abgelehnt. Streitpunkte waren seinerzeit Mittel für den Altrhein in Höhe von 200 000 Euro und eine Erhöhung des Hebesatzes bei der Grundsteuer B um 20 auf aktuell 460 Punkte. Die Grünen nahmen obendrein den damaligen Finanzdezernenten Jens Klingler in die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2038 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional