Lampertheim

Deutsches Rotes Kreuz 132 Freiwillige kommen zum Blutspende-Termin ins Technische Zentrum an der Florianstraße

25 Spender trauen sich erstmals

Archivartikel

Lampertheim.Am Samstag zog es wieder zahlreiche Lampertheimer in die Florianstraße. Dort fand in den Räumlichkeiten des Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuz (DRK) ein Blutspende-Termin statt. Von 12 bis 16 Uhr konnten die Spender die Gelegenheit nutzen und helfen, Leben zu retten. Die Organisation übernahm dabei der Ortsverein selbst, für die Blutabnahme war der DRK-Blutspendedienst

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2675 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional