Lampertheim

Straßenverkehr Unfall auf der Ostumgehung gestern Nachmittag

30 000 Euro Sachschaden

Archivartikel

Lampertheim.Zu einem folgenschweren Unfall ist es gestern Nachmittag an der Kreuzung Andreasstraße/Ostumgehung gekommen. Weil ein Autofahrer, aus Richtung Neuschloß kommend, den Gegenverkehr missachtete, stieß er beim Einbiegen in die Andreasstraße mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Von den insgesamt vier Insassen wurde eine Person leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf insgesamt 30 000 Euro. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional