Lampertheim

Feuerwehr Blitzeinschläge und Keller unter Wasser

68 Einsätze nach Gewitter

Archivartikel

Lampertheim.Bis tief in die Nacht waren Feuerwehrleute nach dem unwetterartigen Gewitter am Samstagabend im Einsatz. Kurz nach 18.30 Uhr meldeten sich die Piepser. „Zumeist wurden wir zu vollgelaufenen Kellern gerufen“, berichtete Stadtbrandinspektor Klaus Reiber gestern im Gespräch mit dem „Südhessen Morgen“.

Mancherorts sei nur kurz ein Kanal in Gang zu setzen gewesen, in anderen Kellern aber

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional