Lampertheim

Polizei Polizei schickt Fahnder an die B 44

80 Sachen zu schnell

Archivartikel

Lampertheim.Zivilfahnder der Direktion Verkehrssicherheit und Sonderdienste des Polizeipräsidiums Südhessen waren am Freitag auf der Bundesstraße 44 zwischen Bürstadt und Lampertheim auf der Suche nach Verkehrssündern. In einer 100er Zone stoppten die Beamten gleich neun Autofahrer und kontrollierten sie, nachdem sie zu schnell unterwegs waren oder im Überholverbot überholt hatten.

Vier Autofahrer

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1053 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional