Lampertheim

Neuschloß Sicherheitsrisiken im Ahornweg?

Ärger über große Busse

Archivartikel

Neuschloss.Der Busverkehr in Neuschloß gibt nach wie vor Anlass zu Beschwerden aus der Anwohnerschaft. Mitte Juni hatte der „SHM“ über eine Sitzung der Bürgerkammer berichtet, in der mitgeteilt worden war, dass das Busunternehmen Müller verstärkt kleinere Busse einsetze, um die Verkehrsbelastungen in den Straßen rund um den Ahornplatz zu senken.

Davon könne keine Rede sein, meint jetzt ein

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional