Lampertheim

Stadtverordnetenversammlung: Diskussion über Bebauungsplan für Verbindungsspange

Ökologisches Gewissen der Grünen wiedererwacht

Archivartikel

Uwe Rauschelbach

Lampertheim. Bemerkenswert war an der Debatte über die geplante Verbindungsspange zwischen K 3 und L 3110 mancherlei. Etwa die Einigkeit über alle Fraktionsgrenzen hinweg, was die Rolle der Ersten Neugasse im Investitionsplan betrifft. Aber auch der Auftritt des neuen alten Grünen-Mandatsträgers Dieter Melchior.

Bei seiner Rückkehr nach dem parlamentarischen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional