Lampertheim

Lampertheim Tochtergesellschaft soll in den ZAKB integriert werden / Mit den Einsparungen von etwa einer Million Euro kann ein einheitliches Tarifmodell finanziert werden

Abfallverband entsorgt die alte Firmenordnung

Archivartikel

Lampertheim.Der Zweckverband Abfallwirtschaft Kreis Bergstraße (ZAKB) steht organisatorisch vor einer Neusausrichtung. Wie die Geschäftsleitung in Lampertheim mitgeteilt hat, soll eine der beiden Tochtergesellschaften, nämlich die ZAKB-Service-Gesellschaft, in den Verband integriert werden und ihre Eigenständigkeit verlieren.

Geschäftsführer Gerhard Goliasch sagte, mit der für 2021 geplanten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional