Lampertheim

Coronavirus II Mobilitätszentrale in der Kaiserstraße schließt die Türen / Keine Fahrkartenkontrollen mehr

Äußerste Vorsicht im Busverkehr

Archivartikel

Lampertheim.Das Coronavirus macht auch vor dem Öffentlichen Nahverkehr in Lampertheim nicht Halt. Die städtische Gesellschaft Verkehr und Tourismus Lampertheim (VTL) sowie das Bibliser Reiseunternehmen Walter Müller haben Vorkehrungen getroffen, um eine Weiterverbreitung des Virus möglichst einzudämmen.

Die erste Maßnahme: Die Mobilitätszentrale in der Kaiserstraße wurde für den Besucherverkehr

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2475 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional