Lampertheim

Gedenken Briefe des von den Nazis ermordeten Paters verlesen

Alfred Delp: Standhaft bis zuletzt

Archivartikel

Lampertheim.Jüngst erst erinnerten Kirchengemeinden, die Stadt und der Bürgerstiftung Alfred Delp an dessen 75. Todestag. Dabei wurde der Pater „ein leuchtendes Vorbild in dunklen Zeiten“ genannt. Wie sehr das zutrifft, hat nun Delps katholische Heimatgemeinde St. Andreas gezeigt, indem sie Einblicke in dessen Seelenleben boten.

Denunziert und zu Unrecht von den Nazis beschuldigt wurde Delp am 28.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2592 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional