Lampertheim

Diavortrag: Ulrich Leist begeistert sein Publikum mit einem Bericht über eine Reise ins französische Luberon

Als Schüler in die Landschaft verliebt

Archivartikel

Lampertheim. Rund 60 Zuhörer haben im Römersaal Bilder von Lavendelfeldern, Olivenhainen und dörflichen Idyllen genossen. Ulrich Leist, langjähriger Referent des Kulturamtes, entführte sein Publikum, wie so oft abseits der üblichen Touristenwege, diesmal in den Luberon, eine faszinierende Landschaft im Südosten Frankreichs.

Leist freute sich sichtlich über das große Interesse, obwohl er

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional