Lampertheim

Am Altrhein auf Tauchstation

Archivartikel

Uwe Rauschelbach über die Lage vor dem Probeausbaggern

Die Vertiefung des Lampertheimer Altrheins kommt voran. Allerdings nur an drei ausgewählten Stellen: dort nämlich, wo zuvor keine verdächtigen Gegenstände registriert wurden, bei denen es sich im Zweifel um Munition aus dem Zweiten Weltkrieg handeln könnte. Tatsächlich ist es bis zum Ausbaggern der gesamten Altrheinstraße noch ein sehr weiter Weg - wenn er sich denn überhaupt als gangbar

...
 

Sie sehen 25% der insgesamt 1619 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional