Lampertheim

Kerb Funkensprühende Kerbered von Heike Hildebrand

Anekdoten auf der Leiter

Hofheim.Die Kerbered von Heike Hildebrand, die für die Hofheimer Sozialdemokraten auf die Kerbeleiter am Alten Rathaus stieg, bildete den Höhepunkt des Eröffnungsspektakels zur Howwemer Kerb. Unter den Besuchern befanden sich neben „dem Boss vun Howwe“, Ortsvorsteher Alexander Scholl („der Alexander, der kann gut singe und redde, die Lamberder wärn froh, wenn sie so oaner hädde“), auch dessen Vorgängerin Rita Rose, der Erste Stadtrat Jens Klingler, und Bundesjustizministerin Christine Lambrecht.

Nichts hält Hildebrand vom „Next bike“ in Hofheim, mit dem sie in Begleitung des Kerbeborsch gekommen war: „Am Bahnhof in Howwe, wie originell, steht seit Woche ein Next Bike an oan und de selbe Stell.“ Kritik gab’s am Beitritt der Stadt zum Abfallzweckverband („was hot sich Lamberde blos dodebei gedacht, als se mit dem ZAKB hen den Vertrag gemacht?“), am Lkw-Verkehr mit Sprungschanze am Bahnübergang und dem Stadtmarketing („über en Headhunter en Messias für 36 000 Euro eingekauft“).

Herzerfrischend die eine oder andere Anekdote, darunter der Kugelblitzeinschlag im Kirchturm: „Die Leitung nach obbe wurd unterbroche, awwe so was kann unsern gut vernetzten Parrer net schocke.“ Beim „Cäcilia“-Ausflug zur Bundesgartenschau wurde vor Ort eine groß angelegte Suchaktion nach dem vermissten Bühlers Horst gestartet, „der hatte aber de Zug genomme, und war lange vorm Bus in Howwe okumme“.

Schmerzlich vermisst wurde am Kerbemondag 2018 der Ortsvorsteher, der sich schlafend ins Auto abgelegt hatte: „Das Handy war aus, er hatt emol teste wolle, was bassiert, wonn de Scholl ist verscholle.“ Auch „e Geschischt iwwer moin Volker“ durfte nicht fehlen, der sich nach dem Besuch uff de Cannstatter Wasen dann im Hotel naggisch uffem Gang rum laafe fand: „Guckt vorher, wo im Zimmer des Klo ist, net dass ihr wie de Volker uffem Gang sunscht sitzt“, so der gutgemeinte Hinweis der Kerbemudder.

Nach der Kranztaufe floss dann auch noch Freibier vom Getränkehandel Metzler, „die Howwemer Kerb is do“ – und wie. fh

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional