Lampertheim

Baudezernat

Arbeitsabläufe verbessern

Archivartikel

Lampertheim.Die Arbeitsabläufe in den zwei Fachbereichen Bauamt und Immobilienmanagement der Lampertheimer Stadtverwaltung sind stark verbesserungswürdig. Dies hat die Nürnberger Wirtschaftsprüfung Rödl und Partner erkannt. Dabei hat sich ein dringlicher Verbesserungsbedarf ergeben, etwa im Bereich der Arbeitseffizienz und der Kommunikationsstrukturen. Defizite wurden bei der Aufgabenverteilung unter den Mitarbeitern sowie bei der Verteilung von Zuständigkeiten gesehen. Auch die Schnittstellen zwischen Bauamt und Immobilienmanagement sind laut Untersuchung nicht eindeutig definiert, was die jeweilige Arbeitsorganisation erschwere. Thomas Seitz und Steffen von der Heyden betonten bei ihrer Ergebnispräsentation im Haupt- und Finanzausschuss, die Umsetzung der Verbesserungsvorschläge bedürfe der aktiven Beteiligung der Mitarbeiter. Sie sei gleichwohl mit „Risiken und Herausforderungen“ behaftet. urs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional