Lampertheim

Katholisches Familienzentrum Andachten für angehende Abc-Schützen

Astronauten feiern intergalaktischen Gottesdienst

Hofheim.Die Verabschiedung der Astronauten, den angehenden ABC-Schützen aus den Reihen des katholischen Familienzentrums, stand diesmal unter ganz besonderen Vorzeichen. Unter Pandemiebedingungen machten die Verantwortlichen um Familienzentrumsleiterin Heike Kissel-Eltrop das Beste aus der Situation.

Im halbstündigen Rhythmus erfreuten sich die Kleinen im engsten Familienkreis einer Andacht im Pfarrgarten. Die für den Abschlussjahrgang verantwortlichen Erzieherinnen Yvonne Reis und Marion Milius hatten hierfür ein schattiges Fleckchen im Pfarrgarten vorbereitet und einladend dekoriert. Hierbei durfte auch die moderne Technik nicht fehlen. Der Ort an dem die 14 Andachten der Schulanfänger an zwei Tagen nacheinander gefeiert wurden, war sowohl ungewöhnlich, als auch intim.

Die Gottesdienste mit Abendmahlsfeier fanden in Anlehnung an Neil Armstrong in einer Raumkapselstatt. Armstrong war Kommandant der Apollo 11 Mission und betrat im Jahr 1969 als erster Mensch den Mond – von ihm erzählte Heike Kissel-Eltrop in einer Videobotschaft. Diese ungewöhnliche aber sehr persönliche Verabschiedung sollte nicht nur den Kleinen in Erinnerung bleiben.

Gebannt und interessiert hörten die Meisten zu. Beim Lied der „Reise zur Sonne“, dem Lieblingslied der Astronauten, gab es kleine Rasseln für alle Gäste zur musikalischen Unterstützung. Per Laptop war auch Pfarrer Adam Malczyk zugeschaltet, der den Segen erteilte. Mit „Halte zu mir guter Gott“ wurde nochmals gesungen.

Die Schulanfänger durften sich aus der großen Schultüte ein als Ufo verpacktes Geschenk greifen und erhielten eine Sammelmappe für die Schule, sowie ihre Portfolioordner geschenkt. Zudem hatte die Creativwerkstatt noch Schmetterlinge gebastelt.

Ganz zu Ende ist die Zeit in der Kindertagesstätte für die kleien Astronauten jedoch noch nicht. Gegen Ende dieser Woche treffen sie sich nochmals zu einer Nachtwanderung mit Lagerfeuer, die ansonsten übliche Übernachtung kann dabei nicht stattfinden. fh

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional