Lampertheim

Stadtparlament Haushaltsplan für 2020 einstimmig verabschiedet / Debatte um personelle Aufstockung der Ordnungspolizei / Grüne: Digitaler Wandel ist Herausforderung

„Auf dem Weg in ein neues Jahrzehnt“

Archivartikel

Lampertheim.Der Einbruch bei den Gewerbesteuern um 800 000 Euro hat bei den Lampertheimer Kommunalpolitikern keinen großen Eindruck hinterlassen. Tatsächlich schließt der Etatentwurf für 2020 mit einem Überschuss von 560 000 Euro ab – knapp 300 000 Euro mehr als ursprünglich kalkuliert. Mit knapp 20 Anträgen, von denen ein Großteil über den städtischen Haushalt finanziert werden muss, signalisierten die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4583 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional