Lampertheim

Evangelischer Bund

Ausflug nach Guntersblum

Archivartikel

Lampertheim.Der Jahresausflug des Evangelischen Bundes Lampertheim führt nach Guntersblum. Dort wird die evangelische Pfarrkirche besichtigt, deren Geschichte bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Ihre Türme werden wegen ihrer besonderen Architektur „Heidentürme“ genannt, heißen aber auch „Sarazenentürme“ oder „Jerusalemtürme“. Nach einer Führung durch den dortigen Pfarrer ist noch ein Besuch im Weingut Karl Heinz Frey geplant.

Vorbehaltlich der aktuellen Pandemie-Verordnungen findet der Ausflug am Sonntag, 11. Oktober, statt. Abfahrt ist um 13 Uhr an der Lampertheimer Martin-Luther-Kirche; die Rückkehr ist gegen 19 Uhr geplant. Die Unkosten belaufen sich auf 20 Euro für Busfahrt und Besichtigung und können bei Anmeldung, die ab sofort im Gemeindebüro der Martin-Luther-Gemeinde möglich ist, entrichtet werden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional