Lampertheim

Auto fängt Feuer

Archivartikel

Lampertheim.In der Bürstädter Straße ist am Mittwochvormittag ein Auto in Brand geraten. Es wurde von den Flammen vollständig zerstört. Der brennende Wagen wurde von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht, die mit 15 Mann an die Einsatzstelle geeilt waren. Nach 20 Minuten war das Feuer gelöscht. Die Bürstädter Straße wurde in diesem Bereich aus Sicherheitsgründen gesperrt. Laut Einsatzleiter Klaus Reiber steht die Ursache des Brandes noch nicht fest. Möglicherweise habe es sich um einen technischen Defekt gehandelt. Personen seien nicht zu Schaden gekommen. urs (Bild: Nix)

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional